Angebote zu "Software" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 De...
Highlight
41,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der beliebtesten Programme für E-Mail Verwaltung in Unternehmen erfährt mit der Version 2019 eine Neuauflage: Der Microsoft Exchange Server wurde speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen hin entwickelt, was sich an der optimierten Struktur ebenso wie dem hohen Maß an Sicherheit zeigt. Um ihn verwenden zu können, wird wahlweise eine Device oder User CAL fällig. Erstere würden Sie hiermit als Einzelstück ganz bequem, sicher und schnell online bestellen. Warum eine Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL wählen? Als Gegenstück zur User CAL lizenziert die Device CAL getreu ihres Namens ein bestimmtes Gerät für die Verwendung der Microsoft Software. Es spielt nach der Lizenzierung keine Rolle mehr, welcher Mitarbeiter im Unternehmen auf die Software zugreift, sofern das weiterhin über das jeweilige Gerät geschieht. Gern wird diese Lösung beispielsweise in mittelständischen und kleinen Unternehmen genutzt, wo die Steuerung an einem festen Arbeitsplatz oder Gerät erfolgt und zum Beispiel mehrere Mitarbeiter aus der IT-Abteilung damit vertraut sind. Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich sowohl bei der Device als auch der User CAL um sogenannte "Zugriffslizenzen" handelt. Sie ersetzen nicht die Lizenz für die Software selbst, welche Sie ebenfalls hier als Standard oder Enterprise CAL clever online kaufen können. Letztere wirbt mit zusätzlicher Funktionalität und erweiterten Features, so beispielsweise Unified Messaging, DLP oder eine integrierte Funktion zur geordneten Archivierung. Vorteile, wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL verwenden Sobald Sie die Device CAL für ein bestimmtes Gerät günstig kaufen, genießen Sie alle Vorteile, Features und neuen Funktionen, die Microsoft in ihrer 2019-Version integriert haben. Dank der Verwendung von TLS 1.2 only werden höchste Sicherheitsstandards ermöglicht, ältere Crypto-Verschlüsselungen gehen indes in den verdienten Ruhestand. Außerdem werden erstmals in der Geschichte des Exchange Servers bis zu 256 GB RAM aktiv verwendet. Wenn Sie sich die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL günstig kaufen, profitieren Sie also zugleich von einer schnelleren Verwendung der schon bekannten Funktionen des Exchange Servers. In einem Zeitalter, wo die Anbindung an ständig verfügbare Clouds immer wichtiger wird, veröffentlichen Microsoft zusätzliche Schnittstellen und Features, wie zum Beispiel Azure VoiceMail. Damit offeriert der ExchangeServer die zukunftsträchtige "Speech-to-Text"-Funktion, die genau das macht, was sich anhand des Namens bereits vermuten lässt: Sie verwandelt Spracheingaben in Text und erleichtert damit das Schreiben von Mails, Verwalten von Dokumenten und generell jede Art der schriftlichen Kommunikation. Noch heute günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 Device CAL Die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL online zu kaufen bringt Ihr Unternehmen auch beim E-Mail-Verkehr in das nächste Zeitalter. Microsoft haben Enterprise 2019 wichtige Neuerungen integriert, an der Sicherheits- und Leistungsstruktur gearbeitet und weitere Schnittstellen zur Cloud geschaffen. Indem Sie sich die hier angebotene, einzelne Device CAL sichern, müssen Sie nicht mehr zwingend einzelne Zugriffslizenzen an separate Mitarbeiter verteilen. Stattdessen können diese zentral auf den Exchange Server über ein festes Gerät im Unternehmen zugreifen. Natürlich handelt es sich bei der CAL immer um eine nagelneue Lizenz, die Ihnen direkt digital überstellt wird.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Design und Evaluation von Pervasive Games
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,0, Universität zu Lübeck (Institut für Multimediale und Interaktive Systeme), 65 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Diplomarbeit wurde in Kooperation des Instituts für Multimediale und Interaktive Systeme (IMIS) der Universität zu Lübeck und von Sony NetServices, im Rahmen des EU Projektes IPerG (Integrated Project on Pervasive Gaming, EU 6th Framework Program), in Berlin durchgeführt. Sie soll Design- und Evaluationskonzepte für Pervasive Games einheitlich dokumentieren und nutzbar machen. Folgende Schwerpunkte werden in diese Arbeit gesetzt: . Entwicklung von neuen Design-Methoden für Pervasive Games und Anpassung und Nutzung herkömmlicher Methoden . Analyse der Design-Elemente, die kritisch für ein gutes Pervasive Game sein könnten, und eine Formulierung dieser Prinzipien für benutzbare Design-Guidelines . Einführung in für Pervasive Games nutzbare Technologien . Entwicklung und Evaluation eines Prototyps Das Szenario des Prototyps ist in Lübeck angesiedelt. Lübeck ist prädestiniert für eine Form eines Pervasive Games, da die Stadt kulturell und historisch interessant ist und geschichtlich viel zu bieten hat. Mittels eines Pervasive Games innerhalb der Stadt ist es möglich, den Schülern der KiMM Initiative (Kids in Media and Motion), auf eine spielerisch-pädagogische Art und Weise innerhalb eines 'pervasive' Rollenspiels, die Kultur und Geschichte der Stadt näher zu bringen. Der entscheidende Grund für diese Arbeit und für das IPerG Projekt war die immer fortlaufende Entwicklung im Design von digitalen Spielen. In den vergangenen dreißig Jahren haben sich digitale Spiele in verschiedene und erfolgreiche Formen des Entertainment und der Kultur verwurzelt und begleiten das tägliche Leben von Millionen von Menschen. Digitale Spiele haben mittlerweile neue Aufgaben im Bereich des Designs aufgeworfen, weil immer andere Bevölkerungsgruppen spielen und viele noch unentschieden sind, wie sie zu digitalen Spielen stehen. Digitale Spiele wurden in den vergangenen Jahren in dem Bereich der Grafik und des Designs von Schnittstellen für Computer und Konsolen immer mehr perfektioniert, allerdings wurden meistens bekannte Spiele-Genres wie Rollenspiele, Sportspiele, Strategiespiele beibehalten und es wurde bei der konzeptionellen Erstellung von Spielen häufig vernachlässigt, dass sich der Spieler oft beim Spielen sozial zu Hause isoliert und dass der Spieler ein digitales Spiel nicht immer 'in einem Stück' spielen, sondern das Spiel in sein Leben integrieren möchte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot